Aktuelle Neuerungen im GigPlaner

Jetzt noch einfacher & schneller planen

Sehr geehrte Kunden,

auch im Neuen Jahr wollen wir den GigPlaner wie gewohnt für Sie weiterentwickeln. Aus diesem Grund freue ich mich, Ihnen heute das nächste Update für den GigPlaner vorstellen zu können, welches ab heute verfügbar ist und ganz im Zeichen der Produktivitätssteigerung steht.

Ein Großteil der neuen Features wie beispielsweise die Schnellerfassung für Unterjobs ist vor allem darauf ausgelegt, Zeit bei der Erfassung der relevanten Daten zu sparen. Auf diese Weise bleibt Ihnen wieder etwas mehr Zeit für das eigentliche Tagesgeschäft. Und natürlich läuft im Hintergrund auch bereits die Entwicklung für weitere Optimierungen und Erweiterungen in den verschiedensten Bereichen.

Viel Spaß beim Lesen dieses Newsletters und weiterhin viel Erfolg mit dem GigPlaner wünscht Ihnen

Sven Schlotthauer

 

Automatische Benachrichtigungen

Bei Änderungen der Termin- bzw. Job-Beschreibung, des Zeitraums sowie anderer Job-Informationen (Adresse, Zusatzdaten, etc.) wird künftig automatisch eine E-Mail an alle Mitarbeiter versandt, die für diesen Job angefragt, eingetragen oder gebucht sind. Auf diese Weise sind Ihre Mitarbeiter immer sofort über eventuelle Änderungen informiert. Die E-Mails enthalten alle Informationen des jeweiligen Jobs sowie einen Hinweis, welche Informationen geändert wurden.

Mehr zu Benachrichtigungen

Schnellerfassung für Unterjobs

Die Erfassung von größeren Produktionen oder Touren kann bisweilen sehr zeitaufwändig sein. Sofern die Planung in Form von Unterjobs vorgenommen wird können diese künftig über eine komfortable Schnellerfassung in Listenform in den GigPlaner eingepflegt werden. Neben den wichtigsten Informationen wie Titel, Zeitraum und Typ des Unterjobs kann auch direkt der notwendige Personalbedarf erfasst werden.

Mehr zu Unterjobs

Mitarbeiteranfrage für Unterjobs

Bislang mussten die Mitarbeiter für jeden Unterjob manuell angefragt werden. Mit der neuen Version ist es nun auch möglich, die Anfragen aus dem Hauptjob heraus für eine beliebige Anzahl Unterjobs durchzuführen. Auch hierbei können Sie Ihre Mitarbeiter wie gewohnt direkt in die gewünschten Kategorien einteilen oder - je nach Einstellung - Tätigkeiten vorgeben, eine Priorität definieren oder die Mitarbeiter als Optional markieren.

Mehr zur Personalplanung

Arbeitszeiten kopieren

Um die Erfassung der Arbeitszeiten zu erleichtern ist es für Administratoren ab dieser Version möglich, innerhalb eines Jobs die Arbeitszeiten von anderen Mitarbeitern zu kopieren. Somit müssen die Arbeitszeiten nur einmal manuell erfasst und anschließend für alle Mitarbeiter kopiert und ggf. noch einmal angepasst werden, was eine deutliche Zeitersparnis bedeutet.

Mehr zu Arbeitszeiten

Job-Wahrscheinlichkeit

Da die Veranstaltungsbranche ein sehr schnelllebiges Geschäft ist, ist es manchmal notwendig, den Mitarbeitern Angaben darüber zu machen, wie fest ein Termin bereits eingeplant werden muss. Der GigPlaner bietet Ihnen hier ab sofort ein einfaches Ampel-System: von Rot (Angebotsphase) können Sie Ihren Mitarbeitern hier über Orange (Sehr wahrscheinlich) bis Grün (fix gebucht) mitteilen, mit welcher Wahrscheinlichkeit der Job in dieser Form zustande kommen wird.

Mehr zu Job-Informationen

Sonstige Verbesserungen

Natürlich haben wir auch an vielen weiteren Stellen vor allem kleinere Anpassungen, Erweiterungen und Korrekturen vorgenommen. Hierzu zählen unter anderem die folgenden Punkte:

  • Wird ein Hauptjob als "fertig geplant" markiert, so kann dies nach Rückfrage auch automatisch für alle Unterjobs übernommen werden
  • Zusatzdaten können bei Bedarf vom Druck in den PDFs ausgenommen werden, sodass diese nur für interne Zwecke verwendet werden können
  • Haupt-, Unter- und Einzeljobs können im iCal-Abonnement einzeln ein- und ausgeblendet werden.
240,000+successfully plannedevents
7,900+Usersfrom 6 different industries
1.5 Mio+Status notificationssent 2018

4Languages
10Countries
133Cities

Try now for 30 days